Juniormitgliedschaft (Architekten/Stadtplaner) Eintragung

Juniormitgliedschaft (Architekten/Stadtplaner) Eintragung

Absolventen der Studiengänge Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur oder Stadtplanung können bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen auf Antrag als Juniormitglieder aufgenommen werden.

  • Nachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums in der Fachrichtung Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur oder Stadtplanung
  • Nachweis einer mindestens vierjährigen Gesamtregelstudienzeit in der betreffenden Fachrichtung (Bescheinigung der Ausbildungseinrichtung)
  • Nachweis des Wohnsitzes/der Niederlassung/der Anstellung (Bescheinigung des Einwohnermeldeamtes
  • Nachweis der derzeitigen praktischen Tätigkeit

Sie können als Juniormitglied aufgenommen werden, wenn Sie

  • Absolvent der Studiengänge Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur oder Stadtplanung sind,
  • eine zweijährige praktische Tätigkeit in der betreffenden Fachrichtung ausüben und
  • Ihre Wohnung oder Niederlassung oder Anstellung in Mecklenburg-Vorpommern haben.
  • Antrag auf Eintragung als Juniormitglied  bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern
  • Bearbeitung durch den Eintragungsausschuss (ggfs. Erläuterungen bzw. Nachreichung von Unterlagen)
  • Bescheid des Eintragungsausschusses

Auf Antrag können Sie als nichtstimm- und nicht wahlberechtigte Juniormitglieder bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern aufgenommen werden.

Waren die Informationen hilfreich?
Weitere Unterstützung erhalten Sie unter der Behördennummer 115.